Bleib stark, Gifhorn!

Raumklimageräte bringen die nötige Frische: Frühlingsaktion von Calberlah Heizungsbau verspricht saftige Rabatte

Redaktion Veröffentlicht am 20.03.2021
Raumklimageräte bringen die nötige Frische: Frühlingsaktion von Calberlah Heizungsbau verspricht saftige Rabatte

Katrin Calberlah-Skott und Calberlah Heizungsbau sind nicht nur zuständig für Heizungen, sie bauen auch Raumklimageräte ein.

Foto: Privat

Knalle Sonnenschein und Temperaturen an die 40 Grad Celsius – seit einigen Jahren ist das auch für die gemäßigte Zone Deutschland keine Ausnahme mehr. Wer deshalb im Sommer auf eine Abkühlung steht, ist bei Calberlah Heizungsbau im Gifhorner Heidland an der richtigen Adresse. Denn Raumklimageräte sorgen selbst dann für angenehme Temperaturen, wenn es draußen nicht zum Aushalten ist.

„Es gibt eine große Nachfrage“, erklärt Geschäftsführerin Katrin Calberlah-Skott. Wer sich im Sommer auf entspannte 20 Grad im Wohnzimmer freut und auf ein Raumklimagerät zurückgreifen möchte, sollte sich aber schon jetzt im Frühjahr um eine Anschaffung kümmern. Viele Geräte sind reserviert, und die Hersteller kommen mit der Produktion nicht nach.

Ideal seien die Raumklimageräte unter anderem auch für Gartenhäuser als günstige Alternative zu einem klassischen Heizungssystem, so die Chefin: „Denn Raumklimageräte heizen auch.“
Ein Großteil der wachsenden Stammkundschaft investiert das angesparte Urlaubsgeld derzeit ins traute Eigenheim. „Hier unterstützen wir mit unserer Aktion – und einer frischen Brise“, so die Chefin.