Freizeit

Gifhorn blüht auf: Neuer Blumensamen-Automat in der Innenstadt - 20 Cent pro bienenfreundlicher Blühmischung

Redaktion Veröffentlicht am 12.06.2021
Gifhorn blüht auf: Neuer Blumensamen-Automat in der Innenstadt - 20 Cent pro bienenfreundlicher Blühmischung

Für die Bienchen und für Gifhorn: Jonas Kirsch (von links), Nadine Gaumert und Bernhard Schuhose präsentieren den Blumensamen-Automat.

Foto: Privat

Das Präventionsbündnis für ein friedfertiges Gifhorn hatte einen tollen Einfall zum 825. Stadtgeburtstag: Mit dem Einsatz von nur 20 Cent können alle etwas gegen das Insektensterben tun. Der Automat der Aktion „Gifhorn blüht auf“ ist mit einer Saatgutauswahl für bienenfreundliche Blumen gefüllt und hängt auf der Allerbrücke, direkt in der Stadt.

Für den Aufbau setzte das Bündnis auf die Fritz-Reuter-Realschule, die die Gestaltung und Befüllung des Automaten übernahm.

Das erhoffte Ergebnis: eine insektenfreundliche Blühmischung aus über 50 einheimischen Wild- und Kulturpflanzen aus der Region Norddeutschland.

Auch Sonnenblumensamen enthält der Automat – damit ruft das Bündnis zu einem Fotowettbewerb auf. „Wir suchen Gifhorns größte und schönste Sonnenblume“, erklärt Nadine Gaumert vom Freizeit- und Bildungszentrum Grille. Einsendeschluss ist am 15. September.

So sieht er aus, der Automat zur Aktion „Gifhorn blüht auf“. Für nur 20 Cent gibt‘s hier eine Blühmischung und Sonnenblumensamen.

Foto: Privat

„Gifhorn blüht auf“ und weitere Aktionen reagieren auf die derzeitigen Pandemie-Einschränkungen. Das Präventionsbündnis hat gemeinsam mit verschiedenen Akteurinnen und Akteuren aus der Kreis- und Stadtjugendförderung, der Stabstelle Integration des Landkreises, der Schulsozialarbeit, dem Kreissportbund, der Berufsberatung und der Jugendwerkstatt, der Polizei und dem Jugendmigrationsdienst sowie Lehrkräften und Übungsleiterinnen und Übungsleitern diese und weitere Projekte zusammengestellt.

Präventionsbündnis für ein friedfertiges Gifhorn

Jonas Kirsch
jonas.kirsch@stadt-gifhorn.de

Friederike Rotermund
friederike.rotermund@gifhorn.de