Gesundheit

Eine ganz andere Sicht auf die Dinge: Das Fachgeschäft Mein Optiker in Groß Oesingen wirbt für die Kontaktlinse Dreamlens

Redaktion Veröffentlicht am 16.06.2022
Eine ganz andere Sicht auf die Dinge: Das Fachgeschäft Mein Optiker in Groß Oesingen wirbt für die Kontaktlinse Dreamlens

Im stilvoll eingerichteten Mein Optiker in Groß Oesingen empfangen Franziska Rocksen (links), Inhaber Thomas Alsleben und Christina Alpers ihre Kundschaft mit Latte Macchiato und Cappuccino.

Foto: Nina Feith

Eine ganz andere Sicht auf die Dinge haben Thomas Alsleben und sein Team: Der Inhaber von Mein Optiker – direkt an der B 4 Richtung Norden in Groß Oesingen gelegen – liefert mit seinem Fachgeschäft eine optische Komplettversorgung. Besonders am Herzen liegt ihm die Dream-lens. Sie ist eine Kontaktlinse, die man zum Schlaf einsetzt, so dass die vordere Hornhaut modelliert wird. Nach dem Aufstehen nimmt man sie heraus und kann tagsüber ohne Sehhilfe sehen – wie von Zauberhand.

Die Dreamlens verhilft Menschen mit Kurzsichtigkeit zu einem neuen Seherlebnis, weiß Thomas Alsleben. Über Nacht wird die vordere Hornhaut im Mikrometerbereich vorsichtig gekrümmt. Entnimmt man morgens die Linse, hält der Zustand laut Hersteller mindestens 16 Stunden lang an. Tagsüber ohne Brille oder Kontaktlinse auskommen? Die Dreamlens macht es möglich. „Ein perfektes Produkt“, fasst der Inhaber zusammen.

Deswegen rät Augenoptikermeister und Kinderoptometrist Thomas Alsleben vor allem auch Eltern dazu, sich mit der Dreamlens zu beschäftigen. „Die Kurzsichtigkeit bei Kindern nimmt zu. Sie arbeiten viel im Nahbereich – sei es durch das Smartphone oder das Tablet“, weiß Thomas Alsleben. Er untermauert deswegen: „Es ist wichtig, gerade in der Wachstumsphase bei Kindern die Augen regelmäßig kontrollieren zu lassen und auf den richtigen Sitz der Kontaktlinse zu achten.“

Doch das sind noch nicht alle Vorteile der Dreamlens. „Wie mir einige Kunden gesagt haben, ist sie auch für den Schlaf förderlich“, betont Thomas Alsleben. „Und sollte man nachts wach werden, ist sie vollkorrigierend.“ Das bedeutet, die Dreamlens ist auch als Notfalllinse geeignet. Außerdem ist sie aus einem sauerstoffdurchlässigen Material gefertigt, die Versorgung des Auges mit Sauerstoff ist während der Nacht also gewährleistet.

„Wir sind im Umkreis die einzigen, die diese Linse anbieten“, erklärt Thomas Alsleben stolz. Ebenso stolz ist er auf seine beiden Mitarbeiterinnen Franziska Rocksen und Christina Alpers. Mit ihnen arbeitet er seit fast zehn Jahren zusammen. Einzelne Kundinnen und Kunden begleitet das Team von Mein Optiker „ein Leben lang. Die Kunden kommen sogar aus Berlin und aus Hamburg“, beschreibt der Inhaber.

Eine umfangreiche Anamnese und eine zielgerichtete Beratung sind bei Mein Optiker Standard. „Denn im Grunde seines Herzens möchte der Kunde einfach nur perfekt sehen“, erklärt Thomas Alsleben. Und deswegen lautet das Firmenmotto auch: Auf Bessersehen!

Kundin Nina Feith meint:
„Toller Optiker und tolles Team! Schlaf Dich scharf! Nachts Sehkraft aufladen und den ganzen Tag scharf sehen – ohne Brille! Wer hätte das gedacht, es klappt wunderbar, und ich bin sehr zufrieden mit meinen Nachtlinsen. Dankeschön.“ Quelle: Google

Kundin Katja Weiser findet:
„Mein Optiker – da ist der Name Programm. Ich bin seit 15 Jahren Brillen- und Kontaktlinsenträgerin und habe viele Optiker ausprobiert. Nirgendwo gab es die richtige Linse. Dann traf ich Herrn Alsleben und war von seiner Ruhe, seinem Wissen und seiner liebevollen Art zu seinem Job begeistert. Ich kann Euch nur empfehlen: Fahrt zu Mein Optiker – es lohnt sich. Der Laden ist super schick und sauber, das Personal total freundlich, es wird sich viel Zeit genommen und an Gerätschaften fehlt es auch nicht. Daher fahre ich immer gern die 60 Kilometer. 5 Sterne.“ Quelle: Google

Mein Optiker
Hohner Weg 2
Groß Oesingen
Tel. 05838-7199888
Mo. – Fr. 9 bis 18 Uhr
Sa. 9 bis 12 Uhr
info@meinoptiker-online.de
www.meinoptiker-online.de