Balkon-Wettbewerb

Chill-Out-Stimmung mit Camembert-Pflanze - Verena Schlag und ihr Balkon ziehen ins Finale des Gifhorner Balkon-Wettbewerbs ein

Malte Schönfeld Veröffentlicht am 22.10.2022
Chill-Out-Stimmung mit Camembert-Pflanze - Verena Schlag und ihr Balkon ziehen ins Finale des Gifhorner Balkon-Wettbewerbs ein

Viel Liebe zum Detail, Leidenschaft bei der Gestaltung und Chill-Out-Stimmung machen Verena Schlags Balkon zu ihrem „kleinen Paradies“.

Foto: Michael Uhmeyer

„Mein kleines Paradies“ – so nennt Verena Schlag ihren Balkon. Und das mag man ihr aufs Wort glauben, denn wer so viel Liebe zum Detail und eine solche Leidenschaft bei der Gestaltung an den Tag legt, der macht das nicht, weil er muss.

Die 56-jährige Gifhornerin nahm sich die nötige Zeit, um den Balkon ganz nach ihrer Vorstellung zu begrünen und zu bepflanzen.

Blickfang sind bei Verena Hornveilchen, Dipladenia, Sonnenhut, Margeriten oder die etwas ausgefallene vietnamesische Camembert-Pflanze. „Auf die wurde ich sogar im Zug angesprochen, als ich die transportiert habe“, lacht Verena.

Für die nötige Chill-out-Stimmung sorgen dazu orientalische Lichter, die eine ganz eigene Wärme verströmen. „Ich liebe meinen Balkon. Wenn ich nach Hause komme, holt mich das total runter.“

KURT, die Gifhorner Wohnungsbau-Genossenschaft (GWG) und Gärtnerei Müller veranstalten gemeinsam den Gifhorner Balkon-Wettbewerb 2022. Eine Jury hat die 6 Finalistinnen ausgewählt – drei Balkone und drei Terrassen. Jetzt entscheiden Sie!

Bis zum 31. Oktober können Sie online darüber abstimmen, wer den Balkon-Wettbewerb gewinnen soll – oder analog mit dem Coupon im aktuellen KURT. Es gibt jeweils Gartenmarkt-Gutscheine im Wert von 200 Euro, 100 Euro und 50 Euro.

Lernen Sie die 6 Finalistinnen und ihre Balkone und Terrassen kennen:

Balkon-Finalistin Nr. 1: Anna Both

Balkon-Finalistin Nr. 2: Margitta Gehrke

Balkon-Finalistin Nr. 3: Verena Schlag

Terrassen-Finalistin Nr. 1: Anna März

Terrassen-Finalistin Nr. 2: Bettina Gerdau

Terrassen-Finalistin Nr. 3: Anna Rau