Zukunftstag

Von Gifhorns Fußgängerzone direkt zu TikTok: Erlebe Deinen Zukunftstag 2022 in der KURT-Redaktion

Redaktion Veröffentlicht am 20.04.2022
Von Gifhorns Fußgängerzone direkt zu TikTok: Erlebe Deinen Zukunftstag 2022 in der KURT-Redaktion

Zukunftstag in der KURT-Redaktion: Gemeinsam mit anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern erstellst Du Videos und Fotos in der Gifhorner Innenstadt für KURTs Social-Media-Kanäle. Unter anderem auf TikTok werden die Ergebnisse dann zu sehen sein.

Foto: Pixabay (Symbolbild)

Die KURT-Redaktion öffnet ihre Tür zum landesweiten Zukunftstag am Donnerstag, 28. April, für Schülerinnen und Schüler – das Team des Gifhorner Stadtmagazins möchte dabei einen Einblick in seine redaktionelle Arbeit und vor allem in seinen Social-Media-Bereich schenken. Die Schülerinnen und Schüler dürfen selbst Inhalte produzieren, die anschließend veröffentlicht werden. Wer dabei sein will, sollte sich jetzt anmelden.

Nachdem der Zukunftstag in den vergangenen beiden Jahren wegen der Pandemie ausfallen musste, freuen wir uns in der KURT-Redaktion nun riesig, wieder Schülerinnen und Schüler dazu begrüßen zu dürfen.

Wenn Ihr beim Zukunftstag 2022 dabei seid, lernt Ihr erst unsere Redaktionsräume kennen: Herausgeber und Chefredakteur Bastian Till Nowak, Mediaberaterin Juliane Werthmann, unsere beiden Redaktionsvolontäre Marieke Eichner und Malte Schönfeld sowie Social-Media-Fachfrau Mia Anna Elisabeth Timmer erklären Euch ihr tägliches Tun beim Stadtmagazin und stehen Euch Rede und Antwort.

Anschließend führt Euch und uns der Zukunftstag in die Gifhorner Innenstadt. Dort werdet Ihr dann selbst zu Reporterinnen und Reportern für unsere Social-Media-Kanäle.

Du möchtest dabei sein? Dann nehmen wir Dich einen Tag lang mit und Du entwirfst gemeinsam mit den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Zukunftstags spannende, witzige und informative Beiträge für KURTs neuen TikTok-Kanal.

In der Gifhorner Fußgängerzone erstellst Du Videos und Fotos, aus denen Du am Ende des Tages ein TikTok bastelst. Dabei unterstützt Dich unsere Social-Media-Expertin. Das Ergebnis Deines Zukunftstages können Du, Deine Familie und Freunde auf unserem TikTok-Kanal entdecken. Und selbstverständlich teilen wir die Inhalte auch auf unseren Kanälen auf Instagram und Facebook.

Wir freuen uns schon jetzt auf Deine Teilnahme! Anfragen erhalten wir am liebsten per Mail.

Wichtig: Die Teilnahme ist nur möglich für Schülerinnen und Schüler ab dem 7. Jahrgang und mit Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Dein Platz ist sicher, wenn die unterschriebene Einverständniserklärung bei uns eingegangen ist und Du eine Bestätigung durch unsere Redaktion erhalten hast.

Ansprechpartnerin in der KURT-Redaktion:
Mia Anna Elisabeth Timmer
Tel. 05371-9418001
timmer@kurt-gifhorn.de