Bleib stark, Gifhorn!

Süße Torten helfen gegen den Corona-Frust: Andrea Kyszkiewicz bietet ihre Kreationen jeden Sonntag im Landcafé Neubokel an

Redaktion Veröffentlicht am 19.03.2021
Süße Torten helfen gegen den Corona-Frust: Andrea Kyszkiewicz bietet ihre Kreationen jeden Sonntag im Landcafé Neubokel an

Andrea Kyszkiewicz verkauft jeden Sonntag selbstgebackene Kuchen und Torten vor dem Eingang ihres schmucken Landcafés im Gifhorner Ortsteil Neubokel.

Foto: Privat

Immer wieder sonntags weht verführerischer Kuchenduft durch den Gifhorner Ortsteil Neubokel. Schuld ist Andrea Kyszkiewicz. Die muntere Besitzerin des Landcafés in Neubokel backt Woche für Woche eine schmackhafte Auswahl an Kuchen und Torten, die sie sonntags von 13 bis 17 Uhr im Außer-Haus-Verkauf anbietet.

„Man kann gerne vorbestellen oder einfach spontan vorbeikommen, wenn man Lust auf Kuchen hat“, sagt die Landcafé-Chefin. „Ich backe immer ein bisschen mehr – es geht also keiner leer aus.“
Die Kuchen- und Tortenauswahl variiert wöchentlich. Was die Gäste am nächsten Sonntag erwartet, kündigt Andrea Kyszkiewicz eine Woche im Voraus auf den Seiten des Landcafés bei Facebook und Instagram an. „Die Stachelbeer-Baiser-Torte ist immer dabei“, verspricht die leidenschaftliche Bäckerin. Sie weiß: „Die ist seit 24 Jahren die Lieblingstorte der Gäste.“ Und mit einem Augenzwinkern fügt Andrea Kyszkiewicz lachend hinzu: „Deshalb ist Corona ja auch dieses Jahr – damit wir im nächsten ein großes Jubiläum feiern können!“

Wer eine Torte oder einen Kuchen vorbestellen möchte, kann Andrea Kyszkiewicz unter der Woche anrufen und das gewünschte Backwerk am Wochenende abholen – auch samstags. Auf Nachfrage backt die Landcafé-Chefin sogar spezielle Torten und Kuchen außerhalb des Wochenangebots – je nach Kundenwunsch. „Wir versuchen, alles möglich zu machen“, versichert Andrea Kyszkiewicz.

Ihr Einsatz zahlt sich aus. „Wir haben Stammgäste, die kommen jeden Sonntag“, freut sich die Landcafé-Chefin. „Das ist für die so eine Art Corona-Tradition geworden.“ Aber auch neue Gesichter – viele junge Familien – seien in den vergangenen Monaten Fans ihrer Backkreationen geworden, wie Andrea Kyszkiewicz vergnügt berichtet.

„Dass ich meine Gäste einmal die Woche sehe, ist mein großer Motivationsfaktor“, betont die Neubokeler Backkünstlerin. „Den Kopf in den Sand stecken? So sind wir einfach nicht!“ Außerdem dekoriert Andrea Kyszkiewicz den Eingang des Neubokeler Landcafés liebevoll, „damit die Gäste was zu gucken haben“.

Und wenn das Maikraut bald in voller Blüte steht, soll es auch wieder die beliebte und berüchtigte Maibowle der Familie Kyszkiewicz im Landcafé geben. „Dann hoffentlich im Sonnenschein auf der Terrasse“, hofft Andrea Kyszkiewicz.

Landcafé Neubokel
Kirchweg 2, Neubokel
Tel. 05371-13533
So. 13 bis 17 Uhr
www.facebook.com/landcafeneubokel