Sport

Not macht erfinderisch - Kreis Gifhorn startet E-Football-Liga

Redaktion Veröffentlicht am 26.03.2020
Not macht erfinderisch - Kreis Gifhorn startet E-Football-Liga

Im November vergangenen Jahres fand die E-Football Kreismeisterschaft in Isenbüttel statt – jetzt soll eine Kreisliga an den Start gehen.

Foto: Solveig Böhme (Archiv)

Nachdem der Sport in der gesamten Fußballwelt zum Erliegen gekommen ist und auch im Kreis Gifhorn leider nicht wie gewohnt der Spielbetrieb auf dem Rasen durchgeführt werden kann, bietet der NFV Kreis Gifhorn eine virtuelle Kreisliga auf der Konsole an und teilte dies in einer Pressemitteilung mit.

Demnach möchte der NFV Kreis Gifhorn, nach den Erfolgen der beiden eFootball Kreismeisterschaften und dem super Abschneiden mit einem dritten Platz bei den Verbandsmeisterschaften Anfang des Jahres, alle Vereine des NFV Kreis Gifhorn einladen an der eFootball Kreisliga Gifhorn teilzunehmen.

Auf Grund des #socialdistancing dürfen die beiden Spieler eines Teams nicht zusammen vor einer Konsole sitzen.

Foto: EVG photos von Pexels

Für die eFootball Kreisliga Gifhorn könne jeder Verein ein 2er-Team melden. Das Teilnehmeralter der Spieler sei auf mindestens 16 Jahre begrenzt. Zudem müsse ein Spieler des Teams registriertes Mitglied im meldenden Verein sein und einen aktiven NFV-Spielerpass besitzen.

Das Turnier werde in dem Spiel FIFA20 auf der PlayStation 4 (PS4) im „1 gegen 1“Freundschaftsspiel-Modus, online gespielt. Das Teilnehmerfeld werde mit 12 Mannschaften geplant.

Die Durchführungsbestimmungen und das zu verwendende Anmeldeformular sind auf der Website des NFV Kreis Gifhorns zu finden. Anmeldungen werden ausschließlich von Vereinen, nicht von Spielern selbst und nur per Mail über das DFBnet-Postfach angenommen.

Anmeldeschluss ist 29.März, 23.59 Uhr. Jede Anmeldung muss neben dem Vereinsnamen auch die Namen und Geburtsdaten beider Spieler sowie die jeweilige PSN-ID enthalten. Pro Verein kann ein 2er-Team gemeldet werden. Ist die Anzahl von Anmeldungen höher als die Zahl der Startplätze, erfolge die Vergabe der Startplätze per Los.

eFootball Beauftragter Steven Melzian
Tel. 01525-1948637
Anmeldungen per Mail an steven.melzian@nfv-gifhorn.de
Anmeldeformular: www.nfv-gifhorn.de