Gifhorn hält zusammen #009

HUK Coburg Gifhorn ist telefonisch für Kunden zu erreichen und bietet Schleuse für Kennzeichen- und Plakettenabholung

Marieke Eichner Veröffentlicht am 29.03.2020
HUK Coburg Gifhorn ist telefonisch für Kunden zu erreichen und bietet Schleuse für Kennzeichen- und Plakettenabholung

Holger Dittombee hofft, die Krise ohne großen Schaden zu überstehen und mit seinem vollständigen Team bald wieder wie gewohnt arbeiten zu können.

Foto: privat

„Ich habe in dieser Situation eine besondere Verantwortung – sowohl für meine Kunden als auch für meine Mitarbeiter“, beschreibt Holger Dittombee (56) von der HUK Coburg in Gifhorn die aktuelle Lage. Das Büro im Cardenap ist daher für den Publikumsverkehr geschlossen. Der Geschäftsbetrieb läuft hinter verschlossenen Türen weiter: Ein bis zwei Mitarbeiter sind zu den üblichen Öffnungszeiten telefonisch zu erreichen, der Chef befindet sich im Home Office und stellt seine Beratung elektronisch zur Verfügung.

Das Büro ist werktags von 9 bis 13 Uhr sowie von 14 bis 17 Uhr besetzt, montags und donnerstags sogar bis 18 Uhr. Auf der Internetseite befindet sich zudem ein Link zum Kontaktformular und zum Rückrufservice, die Holger Dittombee im Home Office bearbeitet. Zudem gibt’s eine kostenfreie Hotline speziell für Schadensfälle.

Ein besonderer Service wird für die Abholung von Kennzeichen und Plaketten angeboten: „Für die derzeit laufende Mofa-Saison haben wir unsere Bürotür zur Schleuse umfunktioniert“, erläutert Holger Dittombee. „So können unsere Mofa-, Moped- und E-Rollerfahrer ihre neuen Kennzeichen oder die Plakette weiterhin bei uns abholen.“

Der Versicherungsfachmann hofft, die Krise ohne größeren Schaden zu überstehen und mit seinem vollständigen Team bald wieder wie gewohnt arbeiten zu können. „Meinem gesamten Team und allen Kunden, die uns ihr volles Verständnis immer wieder zeigen, möchte ich auf diesem Wege meinen Dank und auch meinen Respekt aussprechen. Weiter so – dann schaffen wir das“, ist sich Holger Dittombee sicher.

HUK Coburg, Holger Dittombee
Cardenap 2-4, Gifhorn
Tel. Holger Dittombee: 05371-53666
Tel. bei Schadensfall: 0800-2485445
www.huk.de/vm/holger.dittombee/index.html

Noch mehr Betriebe finden Sie in unserem neuen Internet-Portal www.gifhorn-hält-zusammen.de.

Gemeinsam sind wir stark! Gehen Sie mit gutem Beispiel voran: Machen Sie den Menschen in und um Gifhorn Mut und erzählen Sie, wie es bei Ihnen nun trotz der Corona-Krise weitergeht. KURT möchte gemeinsam mit Ihnen diese schweren Zeiten überstehen.

Wollen Sie sich an unserem Projekt www.gifhorn-hält-zusammen.de beteiligen? Dann rufen Sie an unter Tel. 05371-9414151 oder mailen Sie an mail@kurt-gifhorn.de.