Land & Leute

Gifhorner Wochenmarkt wird wegen 1. Mai vorverlegt

Redaktion Veröffentlicht am 27.04.2021
Gifhorner Wochenmarkt wird wegen 1. Mai vorverlegt

Der Gifhorner Wochenmarkt findet aufgrund des Feiertages am 1. Mai einen Tag früher statt – am 30. April.

Foto: Çağla Canıdar (Archiv)

Aufgrund des Feiertags am 1. Mai „Tag der Arbeit" wird der Wochenmarkt auf den Freitag vorverlegt, das teilte die Gifhorner Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung mit.

Dies bedeutet, dass am Freitag, 30. April, ein Wochenmarkt stattfindet. An diesem Tag sollen wie gewohnt eine Vielzahl der sonst am Samstag anwesenden Standbetreiber vor Ort sein, um die Gifhorner Bevölkerung mit frischen Waren zu versorgen.