Essen & Trinken

Genussmomente bei Frühjahrswärme: Das Hotel Deutsches Haus öffnet den Biergarten von Dienstag bis Donnerstag

Malte Schönfeld Veröffentlicht am 28.04.2022
Genussmomente bei Frühjahrswärme: Das Hotel Deutsches Haus öffnet den Biergarten von Dienstag bis Donnerstag

Koch Jan Bolle und Servicefachkraft Sophie Ayasse präsentieren die neue Spargelbowl des Hotels Deutsches Haus.

Foto: Michael Uhmeyer

Auf ein neues Konzept setzt das Hotel Deutsches Haus, ansässig an Gifhorns Torstraße: Von Dienstag bis Donnerstag hat fortan der Biergarten geöffnet, 80 Sitzplätze bieten genügend Raum zur Entspannung, wenn die ersten warmen Sonnenstrahlen des Frühlings auf das Deutsche Haus scheinen.

„An ausgewählten Terminen sind Specials – wie zum Beispiel ein Barbecue – geplant“, lässt Jan-Hendrik Schega-Emmerich aufhorchen. Auf Anfrage seien auch problemos private Events möglich.

Bei frühlingshaften Temperaturen können sich die Gäste so eine wohlverdiente Auszeit genehmigen – und sich dabei der charmanten saisonalen Karte widmen: Hier dominiert im Frühjahr natürlich der Spargel, klassisch mit Schnitzel als Bürgermeisterteller oder in der Variante Spargelbowl, die mit Bulgur serviert wird.

„Bei der Getränke-Auswahl bieten wir neben verschiedenen Bieren auch ausgewählte Weiß- und Rotweine an“, erklärt Jan-Hendrik Schega-Emmerich. Dazu kommt eine große Auswahl an Gin.

„Ihrem persönlichen Genussmoment steht nichts mehr im Weg, wir freuen uns auf Ihren Besuch“, lächelt der Gastronom.

Hotel Deutsches Haus
Torstraße 11, Gifhorn
Mo. 17 bis 22 Uhr
Di. – Sa. 11.30 bis 14 Uhr und
17 bis 22 Uhr
Tel. 05371-8180
www.deutsches-haus-gifhorn.de