www.gifhorner-schützenfest.de

Der CDU-Stadtverband Gifhorn feiert das Online-Schützenfest und ruft zu Spenden für den Kinderfonds auf

Redaktion Veröffentlicht am 18.06.2021
Der CDU-Stadtverband Gifhorn feiert das Online-Schützenfest und ruft zu Spenden für den Kinderfonds auf

„Wir wünschen allen Gifhornerinnen und Gifhornern ein wunderbares Schützenfest 2021“.

Foto: Çağla Canıdar

Das Schützenfest ist nicht nur ein Event für das Uniformierte Schützenkorps und das Bürgerschützenkorps, es ist auch ein Ort der Bürgerinnen und Bürger Gifhorns. Erfüllte Träume an der Losbude, ein buntes Programm beim Kinderschützenfest, eine rasante Runde im Autoscooter und viele Süßigkeitenstände mit gebrannten Mandeln und Zuckerwatte – die ganze Stadt lebt das Schützenfest. Und da man den Gifhornerinnen und Gifhornern diesen Enthusiasmus nicht nehmen kann, wird auch das Online-Schützenfest ein voller Erfolg, meint der CDU-Stadtverband.

Es sei ein Silberstreifen am Ende des Horizonts zu erkennen, sagt Wolfgang Schicker vom CDU-Stadtverband: „Wir haben das Online-Schützenfest und das kleine Schützenfest in der Stadt. Das stimmt uns zuversichtlich – trotz dieser schwierigen Zeit.“

Dem stimmt Thomas Reuter zu. Der Vorsitzende der CDU-Stadtratsfraktion ist selbst in mehreren Zügen und auch als Sportschütze aktiv, er weiß um die übergeordnete Bedeutung des Schützenwesens: „Es hat einen unheimlich hohen Stellenwert, die Geschichte des Schützenwesens geht bis ins 17. Jahrhundert zurück. Noch heute ist die Bevölkerung stark mit eingebunden. Und dasSchützenfest ist ein kulturelles Ereignis. Das Online-Schützenfest ist deswegen eine tolle Idee – es wird viel getan, um in Zeiten von großen Entbehrungen diese Unterhaltung zu bieten.

“Erneut Teil des Online-Schützenfests ist der große Spendenmarathon, an dem sich auch die CDU beteiligen möchte. Wie im vergangenen Jahr wird für den Gifhorner Kinderfonds gespendet. Thomas Reuter gefällt dieses Anliegen: „So steht der karitative und gemeinnützige Gedanke im Vordergrund.“

Der CDU-Stadtverband ruft daher auf, nicht nur fleißig zu spenden, sondern generell das Online-Schützenfest zu feiern – eben so als wäre alles normal. „Wir wünschen allen Gifhornerinnen und Gifhornern ein wunderbares Schützenfest 2021“, meint Wolfgang Schicker strahlend.

Gifhorner Online-Schützenfest 2021

Donnerstag bis Sonntag, 17. bis 20. Juni
gifhorner-schützenfest.de

Macht mit beim Gifhorner Online-Schützenfest – vom 17. bis zum 20. Juni unter www.gifhorner-schützenfest.de mit Aktionen bei Euch zu Hause und in ganz Gifhorn, Spaß und starken Preisen.

Das Online-Schützenfest wird veranstaltet vom Gifhorner Stadtmagazin KURT, in Kooperation mit Stadt Gifhorn, Bürgerschützenkorps (BSK) und Uniformiertem Schützenkorps (USK) – technisch umgesetzt von Snuna. Unsere Hauptsponsoren: Stadt Gifhorn, Wirtschaftsvereinigung Gifhorn, SPD Landkreis Gifhorn, Bündnis 90/Die Grünen Ortsverband Gifhorn, CDU Stadtverband Gifhorn sowie M & B Gebäudetechnik GbR.