www.gifhorner-schuetzenfest.de

Abgefahrene Performance im sprudelnden Springbrunnen - Marieke Eichner ist Gifhorns Dancing Queen 2020

Redaktion Veröffentlicht am 21.06.2020
Abgefahrene Performance im sprudelnden Springbrunnen - Marieke Eichner ist Gifhorns Dancing Queen 2020

Bürgermeister Matthias Nerlich proklamierte Gifhorns Dancing Queen 2020. Und USK-Spielmannszugführer André van der Wall sorgte im Hintergrund für den passenden Trommelwirbel.

Foto: Çağla Canıdar

Am Ende war es ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Beim Online-Schützenfest konnten alle Gifhornerinnen und Gifhorner an einer Challenge teilnehmen: Werde Gifhorns Dancing Queen oder Dancing King 2020 und tanze die Choreographie zu Volker Schlags „Komm tanzen wir“ nach. Die Besucher der Online-Schützenfest-Seite konnten per Like abstimmen, welches Video am Ende gewinnen sollte. Bis zum Abstimmungsschluss am Schützenfest-Sonntag um 18 Uhr erreichten die KURT-Redaktion 14 Videobeiträge.

André van der Wall, Zugführer des USK-Spielmannszugs, machte den Trommelwirbel, dann trat Gifhorns Bürgermeister Matthias Nerlich vor die Kamera und verkündete die Majestät unseres Online-Schützenfestes: Donnice und Cornelia Gogolin, Kerstin und Britt Schwanke, Sandra Kopatzki und Monika Kopatzki sowie Hubert Schwanke, Henning Kiene und Sebastian Gollub landeten mit 340 Likes auf Platz 3, Maeva und Raphael Kostrewa mit 384 Likes auf Platz 2. Der Sieg ging an eine wahre Dancing Queen: Marieke Eichner sicherte sich mit ihrer abgefahrenen Performance im sprudelnden Stadthallen-Kreisel-Springbrunnen die zuvor nie da gewesene Ehrenwürde. 405 Likes verbuchte sie auf ihrem Video. Stark!

Marieke Eichner ist Gifhorns Dancing-Queen 2020. Herzlichen Glückwunsch!

Foto: Privat (Screenshot)

Und Bürgermeister Matthias Nerlich versprach, dass es für die drei Erstplatzierten auch noch Orden geben werde. Zu einem späteren Zeitpunkt. Geht ja jetzt nicht anders.

Und hier alle Platzierungen im Einzelnen:

14. Platz: Mehrgenerationenhaus-Team (141 Likes)

13. Platz: Andrea Jürgens (162 Likes)

12. Platz: Kerstin Plettke-Schulze und Silke Mohrmann (164 Likes)

11. Platz: Bianca Kirschmann (187 Likes)

10. Platz: Andrea Meier (188 Likes)

9. Platz: Pia Squarr und Gabi Hennemeyer (196 Likes)

8. Platz: Nina, Jacky und Johanna (197 Likes)

7. Platz: Sybille Eichner (204 Likes)

6. Platz: Maren und Denise Niebuhr und Jessica Kohls (240 Likes)

5. Platz: Beate Fiest (278 Likes)

4. Platz: Geraldine Sperber (279 Likes)

3. Platz: Donnice und Cornelia Gogolin, Kerstin und Britt Schwanke, Sandra Kopatzki und Monika Kopatzki sowie Hubert Schwanke, Henning Kiene und Sebastian Gollub (340 Likes)

2. Platz: Maeva und Raphael Kostrewa (384 Likes)

1. Platz: Marieke Eichner (405 Likes)

Das Gifhorner Online-Schützenfest 2020 ist eine Aktion von KURT in Kooperation mit Stadt Gifhorn, Bürgerschützenkorps (BSK) und Uniformiertem Schützenkorps (USK) – unterstützt von der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg, dem Pflegedienst Bettina Harms, dem KFZ-Meisterbetrieb Pingel und Physio Compact. Alle weiteren Infos unter www.gifhorner-schuetzenfest.de.