Jobs & Karriere

Fahrlehrerinnen und Lehrer aufgepasst: Fahrschule Fleischmann könnte Eure neue Arbeitsstelle sein!

Redaktion Veröffentlicht am 01.06.2022
Fahrlehrerinnen und Lehrer aufgepasst: Fahrschule Fleischmann könnte Eure neue Arbeitsstelle sein!

Auf der Suche nach neuen Fahrlehrerinnen und Fahrlehrern für die Standorte Wesendorf, Wahrenholz und Hankensbüttel: Jens Fleischmann, Inhaber der Fahrschule Fleischmann

Foto: Michael Uhmeyer

Rechts vor links, Bremsweg berechnen, Schilder-Wissen: Kaum eine jugendliche Freude ist so groß, wie das Bestehen des Führerscheins. Die Schülerinnen und Schüler auf diesem Weg zu begleiten ist die Aufgabe der Fahrlehrerinnen und Fahrlehrer. Kenntnisreich und ruhig bringen sie Anfängerinnen und Anfänger bei, wie man sich im Straßenverkehr zu verhalten hat. Ein toller Job, den man bei der Fahrschule Fleischmann ausüben kann. Und passend dazu ist die Fahrschule Fleischmann gerade auf der Suche nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

„Ein bis zwei Fahrlehrer wären super“, wünscht sich Jens Fleischmann. Der Inhaber von Fahrschule Fleischmann bietet eine flexible Zeiteinteilung mit den Kolleginnen und Kollegen, ein entspanntes Umfeld und aktuelle Modelle im Fuhrpark. Die Fahrlehrerinnen und Fahrlehrer sollten „zuverlässig und teamfähig“ sein, wie der Chef ausgibt. Gesucht werden Personen für die Klasse A und B, die Arbeitsorte wechseln zwischen den Filialen Wesendorf, Wahrenholz und Hankensbüttel – „das wechselt schon mal, damit die Schüler mehrere Gesichter sehen“.

Interessierte dürfen ganz easy persönlich vorbeischauen, sich bei Jens Fleischmann auf der Telefonnummer 0171-3464084 melden oder ihre Bewerbung an [email protected] senden. Viel Erfolg!

Fahrschule Fleischmann
Gifhorner Straße 5a, Wesendorf
Tel. 05376-9775888
fahrschulefleischmann.de

Bewerbungen an:
Tel. 0171-3464084
info@fahrschulefleischmann.de