Gifhorn hält zusammen #107

Sommer, Sonne, Kanufahrt - Die Kanustation Seershausen begrüßt wieder begeisterte Paddler

Malte Schönfeld Veröffentlicht am 02.06.2020
Sommer, Sonne, Kanufahrt - Die Kanustation Seershausen begrüßt wieder begeisterte Paddler

Susanne Schuster (von links), Hündin Fina und Volker Mühlbauer freuen sich Joanis und Nadine begrüßen zu dürfen.

Foto: Çağla Canıdar

Eine kleine Fluss-Tour gefällig? Dafür sorgt nämlich Susanne Schuster (61). Die Betreiberin der Kanustation Seershausen durfte an Christi Himmelfahrt zum ersten Mal wieder Kunden begrüßen, und da das Paddeln auf der Oker ein Saisongeschäft ist, das erst so richtig mit dem wunderbaren Sommer-Wetter anläuft, waren die vergangenen Monate seit Beginn der Corona-Schutzmaßnahmen beinahe normal ruhig. „Sonst gab es immer Buchungen im Voraus für Klassenfahrten oder Betriebsausflüge, die fielen jetzt weg“, ergänzt Susanne Schuster, „aber dafür haben wir jetzt mehr Familien, die einen spontanen Ausflug machen, weil die ganzen Sommerurlaube nicht stattfinden können.“

Die Betreiberin der Kanustation Seershausen hat über die Homepage ein Hygienekonzept veröffentlicht, an das sich alle halten müssen. Die Verträge werden bestenfalls schon online abgehandelt, der Sicherheitsabstand gilt, nur zwei Haushalte auf einer Fahrt, die Paddel werden direkt nach dem Gebrauch wieder desinfiziert – „wir versuchen außerdem, alles geschickt zu takten“, betont Susanne Schuster. Online sind übrigens auch die verschiedensten Touren einzusehen, da gibt es kürzere Schnupper-Fahrten für Einsteiger, aber auch mehrstündige Touren für erprobte Kenner. Wer sich für eine Kanufahrt interessiert, kann sowohl über das Kontaktformular auf der Homepage, über eine E-Mail oder per Telefon eine Reservierung aufgeben und sich noch mal genau über das Hygienekonzept informieren.

„Der Virus ist ja nicht von heute auf morgen weg, deswegen finde ich es gut, dass alles erst ganz langsam gelockert wird. Wir nehmen die Auflagen sehr ernst. Als Veranstalterin muss ich darauf achten, da fühle ich mich auch verantwortlich“, sorgt sich Susanne Schuster um die gebotene Vorsicht.

Kanustation Seershausen
Okerstraße 15, Seershausen
Tel. für Reservierungen: 05372-979366 oder 0157-77872137
E-Mail für Reservierungen: info@kanu-seershausen.de
www.kanu-seershausen.de

Noch mehr Betriebe finden Sie in unserem neuen Internet-Portal www.gifhorn-hält-zusammen.de.

Gemeinsam sind wir stark! Gehen Sie mit gutem Beispiel voran: Machen Sie den Menschen in und um Gifhorn Mut und erzählen Sie, wie es bei Ihnen nun trotz der Corona-Krise weitergeht. KURT möchte gemeinsam mit Ihnen diese schweren Zeiten überstehen.

Wollen Sie sich an unserem Projekt www.gifhorn-hält-zusammen.de beteiligen? Dann rufen Sie an unter Tel. 05371-9414151 oder mailen Sie an mail@kurt-gifhorn.de.