Land & Leute

Olio Verde – Feinkost am Gifhorner Marktplatz

Redaktion Veröffentlicht am 28.04.2021
Olio Verde – Feinkost am Gifhorner Marktplatz

Im Feinkostladen Olio Verde am Gifhorner Marktplatz gibt’s alles was das kulinarische Herz begehrt.

Foto: Michael Uhmeyer

„Wir haben alles, was das kulinarische Herz begehrt“, fasst Simone Rudt vom Feinkostladen Olio Verde zusammen. In den rustikalen Holzregalen des liebevoll eingerichteten Geschäfts in Gifhorns Innenstadt stehen zahlreiche Essige und Öle sowie Weine, Liköre, Grappa, Whisky, Gin und Obstbrände zum Abfüllen in schmucken Glasflaschen bereit. Ergänzt wird das flüssige Angebot um Schokolade, Trüffelpralinen, herzhafte Knabbereien sowie Gewürze, Tee, verschiedene Senfsorten, italienische Salami und natürlich Pasta.

„Man kann ohne Anmeldung vorbeischauen“, betont Simone Rudt. „Vorbestellen per Anruf geht aber auch. Und wenn Not am Mann ist, bin ich auch nachmittags da“, verspricht sie. Einen Mindestbestellwert kennt man bei Olio Verde nicht. „Das ist unser Vorteil: Wir verkaufen auch in kleineren Mengen“, so Simone Rudt. „Da kann man erst mal ausprobieren, ob es das Richtige ist.“ Für die Grillsaison 2021 empfiehlt die Feinschmeckerin den Orange-Whisky-Senf: „Der passt perfekt zu Lachs.“

Olio Verde
Steinweg 2, Gifhorn
Mo., Di., Do., Fr. 10 bis 14 Uhr
Mi., Sa. 9 bis 14 Uhr
Tel. 05371-813964