Kultur

Neujahrskonzert im Frühjahr - Auftritt des Staatsorchesters Braunschweig in der Gifhorner Stadthalle muss verschoben werden

Redaktion Veröffentlicht am 28.12.2021
Neujahrskonzert im Frühjahr - Auftritt des Staatsorchesters Braunschweig in der Gifhorner Stadthalle muss verschoben werden

Von Neujahr ins Frühjahr: Das Konzert des Staatsorchesters Braunschweig muss aufgrund von Corona verschoben werden.

Foto: Thomas M. Jauk

Top-Termin in der Stadthalle Gifhorn vertagt: „Die aktuelle pandemische Situation und die von Bund und Ländern angestrebte Reduzierung von Kontakten sowie die vorgeschriebenen geringen Platzkapazitäten haben uns leider keine andere Wahl gelassen“, erklärt Klaus Meister, Vorsitzender des Gifhorner Kulturvereins.

Das beliebte Neujahrskonzert mit dem Staatsorchester Braunschweig in Gifhorns Stadthalle ist abgesagt. „Aber wir werden es als Frühjahrskonzert nachholen“, verspricht Klaus Meister. Tickets behalten ihre Gültigkeit, können aber auch erstattet werden.

Kulturverein, Steinweg 3, Gifhorn, Tel. 05371-813794, Mo. & Mi. 10 bis 14 Uhr, Do. 14 bis 18 Uhr