Weihnachten in Gifhorn

Gifhorner Advent auf dem Schlossmarkt schließt und wird zur Buden-Meile

Redaktion Veröffentlicht am 03.12.2021
Gifhorner Advent auf dem Schlossmarkt schließt und wird zur Buden-Meile

Der neue Look war von kurzer Dauer: Nach nur zehn Tagen muss das Adventsdorf auf dem Gifhorner Marktplatz aufgrund der geringen Besucherzahlen schließen. Dafür soll es eine entzerrte Adventsmeile geben.

Foto: Michael Uhmeyer

Seit der am Mittwoch, den 1. Dezember eingeführten 2G-plus-Regelung können nur noch geimpfte oder genese Personen mit einem Negativtest und FFP2-Maske den „Advent auf dem Marktplatz“ besuchen. Aufgrund der ausgebliebenen Besucherzahlen hat das die Stadtverwaltung Gifhorn und die Betreiber Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing (Wista) ins Umdenken gebracht. Am Sonntag, den 5. Dezember um 20 Uhr wird das schmucke Adventsdorf zwischen den Fachwerkhäusern und der St. Nicolai-Kirche geschlossen. Doch es gibt auch gute Nachrichten: Bis auf drei Buden können die Besucherinnen und Besucher die süßen und deftigen Köstlichkeiten in einer lang gezogenen Adventsmeile im Steinweg ausprobieren.

Die neue Regelung und ihre 2G-plus-Regelung – „das hat zu einem Einbruch der Besucherzahlen geführt. Deshalb schließt der „Advent auf dem Marktplatz“ in der jetzigen Form“, heißt es in einer Pressemitteilung vonseiten der Stadtverwaltung. Voraussichtlich ab Montag soll sich der „Advent auf dem Marktplatz“ in eine adventliche To-Go-Meile verwandeln, erklärt die Pressemitteilung.

„Der Zaun kommt weg, drei Hütten werden abgebaut, darunter die beiden Glühweinstände. Die anderen Stände hingegen werden in einer lockeren Reihe mit ausreichend Abstand neu angeordnet und die Standbetreiber kredenzen ihre gastronomischen Angebote zum Mitnehmen“, verkündet die Stadtverwaltung Gifhorn. Auf der adventlichen Meile sollen dann weiterhin die leckeren Crepes und Poffertjes, Bratwurst und Gemüsepfanne, schwäbische Spezialitäten und Schmalzkuchen zu finden sein.

Drei Buden, darunter die beiden Glühweinstände, wird es dagegen nicht in der Adventsmeile geben. Aber: Das Kinderkarussell wird sich weiterdrehen.

To-Go-Meile:
Voraussichtlich ab Montag, 6. Dezember
Täglich 12 bis 20 Uhr
Innenstadt, Gifhorn