Anzeige

Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg lädt zu drei e-Sports-Turnieren ein

Redaktion Veröffentlicht am 09.01.20
Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg lädt zu drei e-Sports-Turnieren ein

Bei der Sparkasse wird‘s jetzt digital sportlich.

Foto: Deutscher Sparkassenverlag

Die Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg lädt alle Interessierten ein zum Kick an der Konsole – jetzt anmelden zu den drei e-Sports-Turnieren in Celle, Gifhorn oder Wolfsburg, virtuelle Tore schießen und ganz reale Geldpreise im Gesamtwert von 1000 Euro pro Spielort klarmachen.

Der erste Anpfiff vor dem Bildschirm wird am 2. Februar in Wolfsburg im Kulturzentrum Hallenbad sein. Weiter rollt der Ball am 8. Februar in Celle im Kompetenz-Center Vorstadt und das letzte Mal in Gifhorn am 15. Februar in der alten Kassenhalle der Sparkasse am Schlossplatz.

„Wir bieten unseren Kunden an vielen Standorten persönlichen Kontakt und Beratung auf Augenhöhe. Doch im Hier und Jetzt sind wir über noch mehr Kanäle erlebbar und möchten unsere Kunden begeistern und uns von einer überraschenden Seite zeigen“, sagt Sparkassen-Sprecherin Alexa von der Brelje. „Mit dieser Aktion wollen wir Menschen zusammenbringen und ihnen die Möglichkeit bieten, uns als Finanzdienstleister von einer ganz neuen und digitalen Seite zu erleben.“

Anmeldungen und weitere Infos: www.sparkasse-cgw.de/deins-hoch-drei