Musik

Silvesterkonzert mit Voktett Hannover in der St. Nicolai Kirche Gifhorn

Redaktion Veröffentlicht am 29.12.19
Silvesterkonzert mit Voktett Hannover in der St. Nicolai Kirche Gifhorn

Das Repertoire des Voktett Hannover reicht von den Anfängen der polyphonen Vokalmusik bis zu Kompositionen der Gegenwart.

Foto: Veranstalter

Das achtstimmige Vokalensemble Voktett Hannover ist wieder zu Gast beim traditionellen Silvesterkonzert der Gifhorner St. Nicolai-Gemeinde. Nachdem die Sängerinnen und Sänger 2017 laut Veranstalter mit großem Erfolg in der Kirche auftraten, lud Kreiskantor Raphael Nigbur sie erneut ein: „Das Voktett Hannover ist ein herausragendes Ensemble auf sehr hohem Niveau, dem es viel Spaß macht zuzuhören.“

Das Voktett wurde 2012 von Studierenden der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover gegründet. Sie widmen sich vorrangig A-Cappella-Werken, die möglichst facettenreich die Vokalmusik der europäischen Musikgeschichte widerspiegeln sollen.

Dienstag, 31. Dezember
20 Uhr, St. Nicolai-Kirche
Marktplatz, Gifhorn
VVK: 13 Euro, AK: 15 Euro